DSGVO Datenschutzerklärung

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Von uns werden persönliche Daten ausschließlich für die Bereitstellung dieser Website und die dargestellten Inhalten verarbeitet. Diese werden nicht persönlich, sondern durch den Webserver unseres Hosting Providers, gemäß DSGVO (EU-Verordnung 2016/679 – Artikel 4) automatisiert verarbeitet.


Ansprechpartner

Berzel Michael
Rixdorfer Strasse 8
66424 Homburg
Tel: +49 6841 18 77 264
eMail: webmaster@berzel-network.com


Ihre Rechte als Nutzer

Auskunft

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende personenbezogene Daten über Sie verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten (gemäß EU-Verordnung 2016/679 – Artikel 15).

Berichtigung

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen (gemäß EU-Verordnung 2016/679 – Artikel 16).

Löschung

Sie haben das Recht auf Löschung (Recht auf Vergessenwerden) sofern Gründe (gemäß EU-Verordnung 2016/679 – Artikel 17) hierfür vorliegen.

Einschränkung

Sie können die Einschränkung der Verarbeitung verlangen, wenn die Vorrausetzungen (gemäß EU-Verordnung 2016/679 – Artikel 18) hierzu erfüllt sind.

Mitteilung

Werden Ihre peronenbezogenen Daten von uns berichtigt, gelöscht oder die Verarbeitung eingeschränkt, haben Sie darüber ein Auskunftsrecht (gemäß EU-Verordnung 2016/679 – Artikel 19).

Datenübertragung

Sie können von uns verlangen, die personenbezogenen Daten, die Sie uns bereit gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (gemäß EU-Verordnung 2016/679 – Artikel 20).

Widerspruch

Ihnen steht es zu, der Verarbeitung personenbezogner Daten zu widersprechen (gemäß EU-Verordnung 2016/679 – Artikel 21).

Automatisierte Entscheidungen

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt (gemäß EU-Verordnung 2016/679 – Artikel 22).

Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sollten Sie der Auffassung sein, dass wir auf dieser Website Ihre peronenbezognenen Daten rechtswidrig verarbeiten, steht es Ihnen frei, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu stellen (gemäß EU-Verordnung 2016/679 – Artikel 77).


Informationen zur Datenverarbeitung

Wir beabsichtigen die Verarbeitung personenbezogener Daten auf ein Minimum zu beschränken und nur solche Daten zu verwenden, welche für die technische Umsetzung dieser Website benötigt werden!

Beim Besuch unserer Website werden technische Daten von Ihnen an unseren Hosting Provider übermittelt, welche zur Nutzung dieser Website notwendig sind. Die Daten enthalten folgende Informationen:

IP Adresse

Unser Hosting Provider erfasst Ihre Client IP-Adresse und speichert diese 7 Tage lang. Diese werden danach anonymisiert und sind dann nicht mehr rückverfolgbar. Diese Aufzeichnung ist notwendig um eine Rückverfolgbarkeit bei gegebenenfalls stattfindenen Angriffsversuche auf die Server unseres Host Providers zu gewährleisten.

Zeitstempel

Das aktuelle Datum und die Uhrzeit wann unsere Website von Ihnen aufgerufen wurde.

Domain

Aufgerufene Domain dieser Website

Request Ziele

Aufgerufene Pfade dieser Website. Wenn Sie z.B. eine Unterseite aufrufen oder ein Bild gezielt direkt aufrufen.

Status Code

Dieser gibt an, ob diese Website korrekt von Ihnen aufgerufen wurde oder ob sie z.B. versucht haben einen nicht vorhandenen Link auf dem Webserver aufzurufen.

Größe des Response Bodies

Die Datenmenge, welche vom Webserver unseres Hosting Providers abgerufen wurde.

Refer URL

Gibt die Seite an, von welcher Sie unsere Seite aus aufgerufen haben.

User Agent

Die Daten beinhalten die Art und Version Ihres Browsers und Betriebssystems.


Speicherdauer

Die oben genannten Daten werden zusammen mit der anonymisierten IP Adresse für maximal 6 Wochen in einem LOG-File von unsere Hosting Provider gesichert.


Nutzung von BING Maps

Auf dieser Website steht Ihnen der Service „Bing Maps“ von der Microsoft Corporation zur Verfügung. Durch Bing Maps können Daten über Ihre Nutzung dieser Webseite an Microsoft übertragen, erhoben und von Microsoft genutzt werden. Sie können eine solche Datenübertragung verhindern, indem Sie den Link zu der Anfahrtsbeschreibung nicht aufrufen. In diesem Falle können keine Karten angezeigt werden. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Sie mit der Bearbeitung Ihrer Daten durch Microsoft zum obigen Zwecke einverstanden sind. Für weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch die Microsoft Corporation, wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter:

Microsoft Corporation
One Microsoft Way
Redmond, WA 98052-6399
USA